Dein Traumbett in 5 Schritten

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Typ Boxspring und Federung

Wählen Sie zwischen einem verstellbaren oder nicht verstellbaren Bett. Denken Sie bei der Auswahl der Füße auch über die gewünschte Höhe nach. Die Einstiegshöhe wird durch die Höhe der Box, die Matratze und die Füße bestimmt. Ideal sind zwischen 50 und 65 Zentimeter. Dies entspricht ungefähr der Höhe der Kniekehle, wodurch die Knie und der Rücken weniger belastet werden.

 

HINWEISE

● Der tadellose Schlafkomfort erreicht man mit einer doppelten zonierten Taschenfederung.

● Ein niedrigeres Bett sorgt dafür, dass ein Schlafzimmer größer wirkt.

● Bei der Festlegung der Länge kann man die Regel ‚20 cm länger als die Körpergröße‘ anwenden. So bekommt der Körper genügend Platz, um gänzlich zur Ruhe zu kommen.

 

mehr Info

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Matratze

Bestimmen Sie sowohl den Kern als den Bezug. Um eine richtige Wahl zu treffen, berücksichtigen Sie am besten den Liegekomfort, die Unterstützung, Lüftung, Wärmeisolierung und feuchtigkeitsregulierende Wirkung der Matratze. Die Matratze muss genügend Platz bieten, um Schultern, Hüften und Lenden gut zu unterstützen. So besteht für gewöhnlich die Wahl zwischen einer „Tender“-, „Comfort“- oder „Support“- Ausführung. Jede Matratze ist für eine optimale Unterstützung und optimalen Komfort völlig auf das Magnitude Boxspring abgestimmt.

 

mehr Info

Schritt 3: Wählen Sie Ihren Kopf- und Fußteil.

Wählen Sie aus den unterschiedlichsten Formen. Von einem geraden Modell ohne Rand bis zu einem barocken Kopfteil mit Knöpfen… Es gibt einige Standardgrößen, aber Sie können die Höhe und Breite meistens nach Ihren Wünschen anpassen.

 

mehr Info

Schritt 4: Wählen Sie Ihren Stoff

In herbstlichen Kastanientönen mit Motiven Ton in Ton bis zu zarten Pastelltönen … von Baumwolle, Wolle oder Leinen, mit oder ohne Struktur, aus Filz, Samt, Satin bis zu Leder. Welche Ausstrahlung Sie auch immer wählen, lassen Sie Ihrer Inspiration freien Lauf. Es gibt unzählige Möglichkeiten.

 

mehr Info

Schritt 5: Ihr ultimatives Schlaferlebnis

Vervollständigen Sie Ihr ultimatives Schlaferlebnis mit: einer Polsterbank, Nachttischen, Dekorationen wie Tagesdecke, Decke oder Volant, Zierkissen, Nackenrollen…

 

mehr Info


Lassen Sie sich inspirieren
Bekijk onze stijlen

Finden Sie einen Vertriebspartner
in der Nähe
Finden Sie einen Vertriebspartner